Außengelände

Rund um die Naturschutzscheune ist ein ca. 2 ha großes Gelände naturnah gestaltet worden. Hier werden die Biotope der Gersprenzaue und der weiteren Region vorgestellt und erlebbar gemacht. Kleine Pfade laden ein, die heimische Tier- und Pflanzenwelt zu entdecken. Als "Grünes Klassenzimmer" vermittelt es besonders Jugendlichen und Kindern ökologische Zusammenhänge.

Lebensräume und Strukturen im Außengelände

Feuchtgebiete Trockenstandorte Wald und Hecke Kulturlandschaften zum Entdecken

Teiche

Feuchtwiese

Schilf und Röhricht

Graben

Wiese

Löss und Lehm

Kiesgrube

Steinhaufen

Auwald und Totholz

Hecke

Lebensraum Boden

Kopfweiden

Streuobstwiese

Weidefläche

Äcker und Säume

Barfußpfad

Weidenausguck

Wildbienenwand

 Klicken Sie die Biotope an, um Fotos anzusehen und mehr darüber zu erfahren.

 

Willkommen | Naturschutzscheune | Infozentrum | Außengelände | Termine | Beobachtungen | Rückblick | Presse | Kontakt | Links